FANDOM


Weizenbier in Glas.jpg

Weizenbier in einem typischen Weizenglas.

Ein Weizenbier ist ein Bier, das mit Weizenmalz hergestellt wird. Weizenbiere werden dabei meist mit Obergäriger Hefe gebraut. Der Weizenanteil beträgt häufig bis zu ungefähr 70 Prozent.

Bezeichnungen Bearbeiten

Das Weizenbier wird in Österreich, Altbayern und in Brandenburg auch als Weißbier bezeichnet. Die Kurzbezeichnungen für dieses Bier ist Weizen oder Weißes. „Weizen“ und „weiß“ besitzen dabei dieselbe Namensherkunft.

Entstehung als heutige Biersorte Bearbeiten

War im Mittelalter noch jedes lokal vorhandene Getreide zu Bier verarbeitet worden, so entstand das eigentliche Weizenbier mit seinen modernen Sorten erst über das 16. Jahrhundert verteilt.

SortenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki