FANDOM


vollmundig-frisch —   Flaschenslogan

Stuttgarter Hofbräu Export ist ein Exportbier von Stuttgarter Hofbräu aus Stuttgart, Baden-Württemberg. Es ist in der 0,5l-Braunglasflasche, als "Halbe", erhältlich. Wie für biere dieser Art üblich wird es untergärig gebraut. Das süffige Bier hat mit 5,6 % Vol. einen, für Exportbiere, verhältnissmäßig hohen Alkoholgehalt und mutet unter anderem daher und aufgrund der gewissen "schwäbischen Süße" ein Märzenbier an. Im Jahre 2012 erhielt das Stuttgarter Export die Goldauszeichnung des DLG.

DesignBearbeiten

Das farbliche Design der Flasche hält sich in den Farben Rot und Gold, was gleichzeitig die Farben Württembergs darstellen. Auch das württemberger Wappen ist auf dem Etikett vorhanden. Das Logo der Brauerei, bestehend aus dem Wappen württembergs und einem roten, in diesem Fall auf dem Kronenkorken weißen Stuttgarter Hofbräu-Schriftzug ist in altdeutscher Schrift.

FlascheBearbeiten

Die Bierflasche in welcher das Exportbier abgefüllt und verkauft wird ist eine sogenannte Vichyflasche aus Braunglas. Es handelt sich hierbei um eine Standartflasche ohne Brauereispezifisches Design oder Form.

KronkorkenBearbeiten

Der Kronkorken ist einheitlich rot eingefärbt und trägt den Stuttgarter Hofbräu-Schriftzug, in diesem Fall jedoch in Weiß. Er wird von dem ebenfalls in weiß geschriebenen Wort "Export", dem Namen der Biersorte, ergänzt. Der Verschluss stellt somit farblich den Unterschied zum Stuttgarter Hofbräu Pilsner dar, bei welchem der rote Schriftzug auf weißem Grund prankt. Zu Zeiten der verschiedenen Kronkorken-Smmelaktionen der Brauerei befindet sich auf der Innenseite des Flaschendeckels ein jeweiliger Aufdruck.

EtikettBearbeiten

Flaschenhals: Die Halsmanschette umschließt den Flschenhals komplett und läuft nach unten spitz zu. Das untere Das ettikett wird von einem äußeren, goldenen Rahmen, von einem direkt dahinterligenden roten Rahmen und mit einem geringen abstand von einem dünnen, schwarzen Strich umschlossen. Auf der Vorderseite befindet sich klein auf weißem grund das Stuttgarter Hofbräu Logo, bestehend aus dem, in rot und gold gehaltenen, Württembergischen Wappen und dem roten Stuttgarter Hofbräu-Schriftzug, ergänzt durch den Namen der Biersorte: "Export". Auf der Rückseite befindet sich ein stilistisches Siegel mit goldenem Pferd, dem Wappentier der nahmensgebenden Landeshauptstadt Stuttgart.

Vorne: Das vordere Flaschenetikett besitzt einen gold-rot-schwarzen Rand, jedoch nur an der oberen, spitz zulaufenden und der unteren, flachen Seite. Auf dem sonst weißen Etikett ist im hintergrund ein hellgraues Pferd, das Wappentier Stuttgarts, erkennbar. Im Vordergrund steht das Württemberger-Wappen und der große, rote Stuttgarter Hofbräu-Schriftzug. Darunter befindet sich ein in rot eingefasster, ansich weißer Schriftzug der die Sorte des Bieres ausschreibt: "Export". Weiter unten befindet sich der geschmacksbeschreibende Flaschenslogan "vollmundig-frisch".

Hinten: Auf dem hinteren Flaschenetikett befindet sich unter dem Stuttgarter Hofbräu Export-Schriftzug eine kurze Beschreibung des Bieres, die Zutatenliste und Adresse der Brauerei, sowie der Reinheitsgebot-Hinweis auf allen in Deutschland gebrauten Bieren. Zu Zeiten der Kronkorken-Sammelaktion von Stuttgarter Hofbräu beschränken sich diese Informationen auf das obere Drittel des Etiketts, während sich auf dem mittleren Drittel der große rote Hinweis auf die jeweilige Aktion befindet. Dieser besteht aus Beschreibung der Aktion sowie Teilameschluss und -bedingungen. Auf dem unteren Etikettendrittel befindet sich der Strichcode, und Auskunft über Füllmenge, Mindesthaldbarkeitsdatum und Alkoholgehalt, als auch das "BIER BEWUSST GENIESSEN-Emblem der deutschen Brauer.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki