FANDOM


Das Brauhaus Riegele ist eine Privatbrauerei mit Sitz in Augsburg.

Geschichte Bearbeiten

1884 kaufte Sebastian Riegele die Augsburger Brauerei „Zum Goldenen Roß“, deren Wurzeln in Jahr 1386 zurückreichen und gilt somit als eine der ältesten Brauereien der Welt. 1911 legte Sebastian Riegeles Sohn den Grundstein für die weitere Entwicklung der Brauerei, indem er die Brauerei vor den Toren Augsburgs neu errichtete, baute das Riegelehaus, welches heute noch als Wahrzeichen Augsburgs gilt und erwarb u. a. eine eigene Mälzerei. Inzwischen ist das Brauhaus Riegele die größte Privatbrauerei Augsburgs und befindet sich weiterhin in Familienbesitz.[1]

Sortiment Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.riegele.de/brauhaus/geschichte/was-bisher-geschah

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki